Über uns

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit insgesamt 51 Sängerinnen und Sängern, davon 11 Männer, 7 im Bass und 4 im Tenor.

Wir sind zwischen 21 und 75 Jahre alt.

Unser Chor wurde 1990 wiedergegründet, die ersten Ursprünge reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück.

Das Liedgut ist vielfältig und reicht vom Volkslied über Schlager, Folklore, Klassik, Stücke aus Opern, Operetten, bis zu Musicals.

Wir arbeiteten bereits mit mehreren Ensembles erfolgreich zusammen, zum Beispiel u.a. mit dem Orchester „Da capo“, mit dem Altenburger Akkordeonorchester, mit dem Orchester Collegium Instrumentale aus Gößnitz oder mit dem Johann-Strauß-Orchester aus Leipzig.

Unser Chor gestaltet Themenkonzerte, Frühjahrskonzerte, Weihnachts- oder Neujahrskonzerte und führt sie in der Kirche Sankt Nicolai oder in der Ostthüringenhalle unserer Stadt auf.

Daneben stehen Auftritte in umliegenden Ortschaften ( Ronneburg, Löbichau, Mehna oder Nöbdenitz) und in den Pflegeheimen der Stadt auf dem Plan.

Auch für besondere Ständchen z.B. bei Familienfeiern lässt sich unser Chor gern einladen.

Wir proben jeden Dienstag von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr im Saal des Bürger- und Vereinshauses in Schmölln.